Bosnien und Herzegowina
Reiseziel
5 Tage
Reisedauer
13.09. – 17.09.2019
Termin
Spezialreise
Typ

Städtereise Sarajevo – Sport und Kultur im Jerusalem des Balkans

Erleben Sie auf dieser 5-tägigen Reise im September in meiner Heimatstadt Sarajevo den Halbmarathon, die Halbmarathonstaffel (3 Läufer) oder das 4 km FunRace. Seit 2007 wird dieser ausgetragen und jährlich werden mehr Läufer angelockt. Lassen Sie sich mitreißen von der bewegten wie berührenden Geschichte Sarajevos und dem Lebensgefühl zwischen Orient und Okzident! Es erwarten Sie Eindrücke jenseits abgelaufener Touristenpfade! Garantiert!

Zum zweiten Mal ist Schneewittchen mit dabei! Wir übernehmen die gesamte Organisation für Sie und sind mit vor Ort!

Tauchen Sie ein in diese lebendige Stadt auf dem Balkan, die vor allem durch Ereignisse wie das Attentat auf Franz Ferdinand 1914, die Olympischen Winterspiele 1984 und die Belagerung von 1992 – 1996 während des Balkankrieges bekannt ist.
Erkunden Sie die angenehmen Seiten dieser schönen Stadt…die faszinierende Altstadt, die herzlichen Menschen, leckere Cevapcici und bosnischen Kaffee.

Wer nach Sarajevo reist, muss nur sein Herz für das Gute öffnen…denn alles kommt aus der reinen Seele, die hier noch vorhanden ist…

ANKUNFT Flughafen Sarajevo
REISEDAUER 5 Tage
MINDESTTEILNEHMERZAHL 6 Personen
INKLUSIVE
Privater Transfer Flughafen Sarajevo zum Hotel und Hotel zum Flughafen Sarajevo
4 Übernachtungen im 3* Hotel „Pension Kandilj“ inkl. Frühstück
Tag 1: Stadtspaziergang und traditionelles Abendessen
Tag 2: Olympic Tour und Pasta-Party
Tag 3: Teilnahme am Halbmarathon, Halbmarathon-Staffel oder FunRace inkl. Starterpaket mit Anmeldegebühr, T-Shirt, Finisher-Medaille und weiteren Sponsorengeschenken
Tag 4: Times of Misfortune und Eat Pray Love Tour
Deutschsprachiger Guide bei allen Ausflügen
Administration Laufevent und Reisebetreuung
Alle Eintrittsgelder
City Tax in allen Orten
Sicherungsscheine
NICHT INKLUSIVE
Flug (Gern buche ich die passenden Flüge zum aktuellen Tagespreis)
DRUCKVERSION  Download Reiseprogramm

Folgende Leistungen können optional gebucht werden:


Auf Wunsch ist die Unterbringung auch in Appartements ohne Frühstück möglich.

Ich freue mich auf Sie!
Ihr Schneewittchen
1

1. Tag, Freitag, Ankunft in Sarajevo und Stadtrundgang mit Abendessen

Privater Transfer vom Flughafen zum Hotel „Pension Kandilj“

Das traditionelle 3 Sterne Hotel „Pension Kandilj“ mit seinem einzigartigen und unverwechselbar traditionellen Charme befindet sich im Herzen der Bašćaršija, dem ältesten Teil von Sarajevo. Das Hotel bietet klimatisierte Zimmer mit TV / SAT, Telefon, Bad und Toilette. Alle Zimmer, die im traditionellen bosnischen Stil eingerichtet sowie mit Gemälden und Artefakten ausgestattet sind, erzählen über die reiche bosnische Geschichte und Kultur. Kandilj ist der modernen Art des Lebens angepasst und hat gleichzeitig den Charme des Orients beibehalten, so dass die Gäste die traditionelle bosnische Atmosphäre erleben können. Bosnischen Kaffee und Tee gibt es während des Aufenthaltes kostenlos. WLAN steht gratis zur Verfügung.

Es erwartet Sie als Einstimmung ein Spaziergang durch den historischen Kern der Stadt Sarajevo in Begleitung eines Guides. Schlendern Sie durch die engen Gassen der Altstadt und entdecken Sie die Schätze des „Jerusalems Europas“. Am Abend nehmen wir in einem der traditionellen bosnischen Restaurants das Abendessen zu uns. Hier erhalten Sie auch die Startunterlagen für die bevorstehenden Laufevents

2

2. Tag Samstag, Olympic Tour und Pasta-Party

Die XIV. Olympischen Winterspiele fanden vom 8. bis 19. Februar 1984 in Sarajevo statt. Es waren die ersten Winterspiele in einem kommunistischen Land. Kommen Sie mit uns, um zu sehen, wo die Eröffnungszeremonie stattfand und entdecken Sie, was die Olympischen Spiele für die Menschen in Sarajevo bedeuteten und wie sie darauf vorbereitet waren. Wir nehmen Sie mit zu den drei atemberaubenden Bergen Trebevic, Igman und Bjelasnica rund um die Stadt, die die  Olympischen Spielstätten wie das Stadion und die Olympiahalle Zetra beheimateten. Einige von ihnen sind heute leide nur noch Ruinen aus dem Krieg. Am Ende besuchen Sie das Olympische Museum, wo wir stolz die Erinnerung an eine der erfolgreichsten Winterolympiaden des 20. Jahrhunderts wachhalten.

Am Nachmittag (genaue Zeit steht noch nicht fest) stimmen wir uns gemeinsam auf der Pasta-Party auf die bevorstehenden Laufevents ein.

3

3. Tag, Sonntag, Halbmarathon, Halbmarathonstaffel (3 Läufer) oder 4km FunRace und Abendessen im traditionellen bosnischen Restaurant mit Live Musik

Heute steht der Halbmarathon mit einer Distanz von 21,0975 km, die Halbmarathonstaffel für 3 Läufer mit 8,9km; 6km und 6,2km oder das 4 km FunRace auf dem Programm. Start / Ziel ist jeweils vor dem BBI Shopping Center. Beginn für alle Rennen ist um 10 Uhr. Die Strecke ist schnell und überwiegend flach und führt durch die schönsten Teile Sarajevos. Teilnehmer aus allen Ländern der Welt finden mittlerweile den Weg hierher. Alle detaillierten Informationen zum Rennen erhalten Sie nach Veröffentlichung durch die Veranstalter direkt über unser Reisebüro. Gruppenanmeldung möglich.

Als „Belohnung“ wartet am Abend ein gemeinsames Essen in einem bosnischen traditionellen Restaurant mit Live Musik auf Sie. Auch können Sie zusätzlich die mit dem Sponsorenpaket erhaltenen Gutscheine einlösen (z.B. Cevapcici oder bosnisches Bier).

4

4. Tag, Montag, „Times of Misfortune-Tour“ (ca. 3h) und „Eat, Pray, Love City Tour“(ca. 4h)

Nach dem Frühstück besuchen Sie die von einem deutschsprachigen Guide begleitete „Times of Misfortune-Tour“.

Finden Sie heraus, wie es in der Zeit der kriegsbedingten Belagerung war, ohne Nahrung, Wasser, Strom, Gas zu leben. Bekommen Sie einen Eindruck, wie in dieser schweren Zeit der Schulalltag der Kinder sowie das kulturelle und sportliche Leben aussah. Bei der Ankunft im Tunnel-Museum  werden Sie durch die 20 m der ursprünglichen Tunnel geführt und sehen den Film über den Krieg in Sarajevo. Sie erfahren etwas über die Rolle des Tunnels während der Belagerung, deren Konstruktion. Der Guide wird Ihnen gerne alle Ihre Fragen beantworten.

Zurück in der Stadt werden Sie eine bosnische Kaffee-Pause einlegen. Diese wird eine hervorragende Einstimmung in Ihre persönliche Eat, Pray, Love City Tour am Nachmittag sein.

Sie entdecken weiter zusammen: Rathaus, Nationalbibliothek, Bravadžiluk und Kazandžiluk, die Straßen der alten Handwerkskunst, die seit dem 15. Jahrhundert existieren, Baščaršija in Sarajevo – das Herzstück der osmanischen Herrschaft. Auch die Lateinerbrücke ist ein Muss.

Diese Steinbogenbrücke ist zugleich eine der ältesten Brücken der Stadt und zudem Schauplatz des Attentats von 1914 auf Franz Ferdinand, welches später den 1. Weltkrieg auslöste. In der Innenstadt stehen die Gotteshäuser verschiedener Religionen Tür an Tür.

Ein weiterer Teil der Tour ist der „kulinarische Test“. Die erste Station – Cevapcici (kleine gegrillte Rollen von Hackfleisch, Lamm oder in Halbfladenbrot gemischt), die zweite – verschiedene Arten von Kuchen und die beliebteste – Bosnian Aphrodisiakum Baklava (Blätterteig mit einer Füllung aus Nüssen, in verwöhnten Zuckersirup oder Honig).

Erleben Sie mit allen Sinnen, warum Sarajevo als „europäisches Jerusalem“ bezeichnet wird und was diese Stadt so einzigartig macht. Entdecken Sie die Grenze zwischen zwei Welten – Ost und West.

5

5. Tag, Dienstag, Abschied von Sarajevo

Genießen Sie noch einmal die Orte, die Ihnen besonders gefallen haben und nehmen etwas von dem Flair und der Herzlichkeit dieser Stadt mit nach Haus. Transfer zum Flughafen Sarajevo 
Sarajevo, Bosnien-Herzegowina
1°
Mäßiger Schnee
Luftfeuchtigkeit: 89%
Windstärke: 1m/s O
MAX 2 • MIN -3
-4°
SA
-3°
SO
2°
MO
-1°
DIE
Weather from OpenWeatherMap

Reisebewertungen

Noch keine Bewertungen vorhanden

Wie bewerten Sie diese Reise?

Bewertung